Zuhause > Nachrichten > Branchen Nachrichten > Ich möchte Kaffee trinken und .....

Nachrichten

Ich möchte Kaffee trinken und es selbst machen! Der Unterschied zwischen mehreren Kaffeemaschinen

  • Autor:E-BON
  • Quelle:E-BON
  • Lassen Sie auf:2018-09-04


Amerikanische Kaffeemaschine

Vorteile: Geeignet für Personen, die nicht koffeinempfindlich sind und gelegentlich eine Tasse trinken möchten.

Nachteile: leichterer Geschmack, weniger Geschmack, näher am amerikanischen Kaffee.

Umhüllung-Größe: 200ml Kaffee.

Material: Kaffeepulver 10-15g, Wasser 200ml.

Praxis: Laut Hersteller und den Anweisungen können Sie den gewünschten Kaffee ausstanzen.

Hinweis: Der verwendete Kaffee sollte nicht zu sehr fein gemahlen werden.

Italienische Kaffeemaschine

Vorteile: Schnelle Aktion, kann ein Restaurant mit vielen Leuten versorgen, besser geeignet für Geschäftsräume.

Nachteile: 1. Der Geschmack ist zu nah, weil ein oder zwei verschiedene Kaffeepulver verwendet werden, und verschiedene Kaffeebohnen können nicht häufig ersetzt werden.
 2, der Duft ist nicht genug,

      3, die Maschine verwendend, um den Milchschaum zu spielen, sind Luftblasenpartikel dicker, kann nicht zu ausführlich sein.

Umhüllung-Größe: 120ml Kaffee.

Material: Italienischer Kaffeepulver 10-15g, Wasser 150ml.

Praxis: Verwenden Sie Dampfdruck, um die Kaffeezutaten in einem Augenblick zu brauen. Bitte verwenden Sie den Hersteller und Anweisungen, um den gewünschten Kaffee auszustoßen.

Hinweis: Das verwendete Kaffeepulver sollte zu sehr feinen Partikeln gemahlen werden.

Italienische Espressomaschine (Mokkatopf)

Vorteile: Einfache Bedienung ohne großen Aufwand.

Nachteile: Der Geschmack ist leicht und der Duft ist nicht genug.

Umhüllung-Größe: 80ml Kaffee.

Material: Italienischer Kaffeepulver 16g, Wasser 105ml.

Praxis: 1. Wasser in den unteren Topf der Kaffeekanne gießen, den Kaffeepulverbehälter in den unteren Topf geben und das Kaffeepulver einfüllen.

      2. Nehmen Sie ein Stück Filterpapier und feuchten Sie es an und legen Sie es auf die Oberfläche des Flaschenmundes unter dem Kaffee.

3. Legen Sie den oberen Topf auf den unteren Topf, verriegeln Sie ihn und legen Sie ihn auf den Eisenrahmen.

      4. Erhitzen Sie mit einer Alkohollampe, bis der Dampf aufsteigt und das Wasser zum Löschen rollt.

      5. Gießen Sie den gebrühten Kaffee in den Mund der Tasse.

Hinweis: Dieser Topf wird für mindestens zwei Portionen zu einer Zeit von 35-45 ml gekocht.

Filtertasse Herd

Vorteile: geeignet für den persönlichen Gebrauch, einfach, bequem, billig, gekochter Kaffee, Alkohol, gutes Getränk.

Nachteile: Es ist zeitaufwendiger und erfordert Übung. Die Säure des Kaffees, der am Anfang ausgewaschen werden kann, wird sehr schwer sein. Der Grund ist, dass die Qualität des Kaffees selbst und die Partikelgröße ebenfalls wichtig sind.

Umhüllung-Größe: 120ml Kaffee.

Material: Kaffeepulver 10-15g, heißes Wasser 150ml.

Praxis: Falte zuerst die untere Linie und die Kante eines Filterpapiers, um es nahe am Filter zu machen, bringe es auf die Filterschüssel, lege eine Kaffeetasse oder eine orange Teekanne darunter, gebe Kaffeepulver auf das Filterpapier, glätte das Pulver ab und grabe ein Loch in der Mitte. Machen Sie eine Markierung, das ist die Position des Tropfwassers, so dass der Mittelpunkt in einem Kreis in das heiße Wasser gepuffert wird.

Hinweis: Der verwendete Kaffee sollte nicht zu sehr feinen Partikeln vermahlen werden, da er sonst sehr bitter wird.

Siphonic (SIPHON) Kaffeekocher (normalerweise in Cafés gefunden)

Vorteile: gebrühter Kaffee, Alkohol.

Nachteile: 1, mehr Zeitaufwand.

      2, nach Erfahrung, wenn die Menge an Wasser, Temperatur, Zeit, Wasser nicht gut kontrolliert wird, wird es sauer und kein Duft.