Zuhause > Nachrichten > Branchen Nachrichten > Europas erstes Unterwasserrest.....

Nachrichten

Europas erstes Unterwasserrestaurant in Norwegen eröffnet

Das Restaurant ist jetzt überall, aber haben Sie schon von dem Unterwasserrestaurant gehört? In der Tat haben wir bei Unterwasserrestaurants in allen Bereichen Zweifel. Warum erscheinen Unterwasserrestaurants? Ist es notwendig, unter Wasser zu essen und so weiter? Tatsächlich ist das erste Unterwasserrestaurant in Europa aufgetaucht, und viele Leute haben bereits einen Termin vereinbart.




Edelstahl BBQ Set Hersteller China

Zum 20. Ortszeit eröffnete in Norwegen das erste Unterwasserrestaurant in Europa, in dem mehr als 7.000 Gäste zu einem Termin eintrafen und hofften, das von Fisch umgebene Essen zu genießen.

Berichten zufolge befindet sich dieses Restaurant am südlichen Ende von Norwegen. Es sieht aus wie ein riesiger unterirdischer Tunnel aus Zementrohr, halb in die Nordsee eingetaucht, genannt "Under". Dieses Wort steht für Norwegisch und Wunder. .

Dieses Restaurant wurde von den norwegischen Architekten Snokhta Architects entworfen, einem bekannten Gebäude, das das Unternehmen errichtet hat, darunter das norwegische Opernhaus in der Hauptstadt Oslo und das 911 Memorial in New York.

Sonson, der Gründer von Snochta, sagte: „Der faszinierende Teil dieses Restaurants besteht darin, dass das Gebäude vom Wasser aus unter Wasser steht ... Dieses Panoramafenster bietet eine andere Unterwasseransicht als das Aquarium, das den eigentlichen Meeresboden darstellt. Landschaft."




Edelstahl Mearsuring Cup-Lieferantenporzellan

Es wird berichtet, dass das Betreten des Unterwasserrestaurants anfangs das Gefühl hat, in die Wärme zu gehen, denn der obere Teil ist mit Holzbrettern bedeckt, folgt jedoch der 8-Meter-Treppe, die zum unteren Essbereich für 40 Personen führt, umgeben von großen durchsichtigen Fenstern, direkt vor dem Eingang das Recht. Ozean.

Sosen sagte, dass das Gebäude dem sehr rauen Klima gewachsen ist und sein äußeres Design den "Jahrhundertwellen" standhalten kann.

Dem Bericht zufolge ist das Restaurant gut gestaltet, so dass die Reflexion der Glaswand klein ist, das Innenweiß voll von natürlichem Licht ist und das blasse Grün des Meerwassers infiltriert wird. Ein 18-Gänge-Menü mit Zutaten aus der Region und Fischgerichten zu einem Preis von etwa 430 US-Dollar pro Person.

Es wird berichtet, dass es weltweit nur wenige Unterwasserrestaurants gibt, die hauptsächlich in tropischen Gewässern wie den Malediven im Indischen Ozean konzentriert sind.

Speisen im Unterwasser-Restaurant in Anantara Jihawa werden am besten im Voraus gebucht. Die lange Treppe reicht bis in die Tiefen des verborgenen Meeres. Am Ende scheint es in der magischen Welt zu sein. Große Korallenblöcke umgeben Menschen. Die Fische schwimmen in Gruppen und wissen nicht, wie sie müde werden sollen. Sie spielen in den tanzenden Korallen.

In Jihwa gibt es eine interessante Regel, bei der Sie eine Flasche Champagner erhalten, wenn Sie mehr als 10 Fische erkennen können. Es scheint, dass es sich für diese Flasche Wein lohnt. In der Tat verfügt jeder Tisch über ein Handbuch zur Meeresbiologie, in dem übliche Fische und andere Arten in der Nähe von Jihwa identifiziert werden. Natürlich gibt es auf der Insel auch Experten für Meereslebewesen, die jederzeit alle möglichen Fragen beantworten können. Wenn Sie im Jihawa Undersea Restaurant speisen, werden Sie vielleicht zu einem Meeresbewohner.





Jigger japanischer Stilhersteller

Das Unterwasserrestaurant von Jihwa ist auch der Weinkeller des Resorts. Während Sie die Kluft zwischen Meer und Meer genießen, können Sie im Weinkeller auch Ihren eigenen Wein finden. Einige Weine sind viel älter als ich.

Die Küche des Unterwasser-Restaurants wurde von den Spitzenköchen kreiert. Ich entschied mich für das Hummerset und die Suppe, die Vorspeise und das Hauptgericht wurden alle mit Hummer zubereitet. Der Schnorchelfisch und die köstlichen Hummergerichte machen diese Zeit noch verträumter und schaffen ein unvergessliches Unterwasserabenteuer. Das gesamte Unterwasser-Restaurant ist sehr ruhig, bis auf das Messer und die Gabel, die auf den Tellerteller schlagen.

Der Name des Unterwasser-Restaurants ist Sea, und der besondere Speiseraum von Anantara Jihawa befindet sich hier oberhalb des Ozeans sowie Fire, Salt und Sky, die mit Salt noch beeindruckender sind. Die Teller im Restaurant bestehen aus Himalayasalz und sollten so bald wie möglich nach dem leckeren Ende gegessen werden, da sonst das Salz schmilzt und der Geschmack schwer wird. Sie können auch anderes Salz aus der ganzen Welt probieren, und die Farben sind unterschiedlich.

Wie das Wasserhaus in Jihwa und das SPA war ich jedoch nie weit vom Meer entfernt. Wenn sich das SPA auf dem Bett befindet, schwimmt der Fisch vor dem Wasser. Der Ruheraum im Essbereich ist auch sehr cool. Transparentes Glas, wie der Fisch unter Wasser schwimmt.